http://viagra2015.pl/

Herzlich wilkommen bei NOVUM CARRER GmbH!

Wir möchten Ihnen eine günstige und sichere Alternative für den Aufenthalt in einem Pflegeheim vorstellen.

Unsere Firma kann Ihnen polnische erfahre Seniorbetreuerinen gewährleisten, die Ihnen beim Leben in eigenen vier Wänden helfen.

Die Betreuerinnen sind bei NOVUM CARER GmbH in Polen fix eingestellt und wir zahlen als Arbeitgeber alle Sozial- und Steuerabgaben gemäss des polnischen Rechtes. Die Mitarbeiterinen sind dadürch sozial- und kranken versichert und können rechtmässig nach Deutschland entsenden werden, was aus der geltenden Bestimmungen der EU-Dienstleistungsfreiheit folgt.

Für jede Betreuerinen beantragen wir die Beschenigung A1 bei der polnischen Sozialversicherungsanstalt (ZUS). Das Formular A1 gilt als Nachweis dafür, dass wir die Sozialabgaben gemäss der in Polen aktuell geltenden Vorschriften abgeführt haben.

Comprar Cialis (tadalafil) de este sitio web y obtén grandes descuentos.

Sie müssen sich um keine Formalitäten sorgen. Wir erledigen die Beschenigung A1 und die Krankenversicherungskarte(EKUZ) für unsere Seniorbetreuerinnen.

Die Mitarbeiterinen können zumindest Grunddeutsch. Sie erhalten auch die Möglichkeit an einem bei uns stattgefundende Deutschkurs teilzunehmen. Je höher ihre Deutschkenntnisse und Erfahrung in der Pflege sind, desto höher sind Ihre Kosten, aber davon profitiert die Frau, da sie besser verdient.

Die Betreuerin kann alle Aufgaben übernehmen, wie ein Familienmitglieder u.a.:

  • Hilfe bei der täglichen Körperpflege
  • Hilfe beim Lagewechsel im Bett
  • Hilfe beim An und Ausziehen, beim Toilettezugang
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Begleitung beim Spaziergang
  • Einkäufe machen, Putzen

WICHTIG

Die medizinische Pflege gehört weiter zum deutschen Pflegdienst.

Unsere Betreuerin bleibt gewöhnlich 3 Monaten beim Kunden, wenn sie möchte, kann sie gerne den Aufenthalt värlangern. Dafür brauch sie aber Ihre Zustimmung. Falls sie nach Polen abreist, bekommen Sie natürlich eine andere entsprechende und erfahrene Frau, sodass Sie jeder Zeit die Betreuung haben. Die Frauen können sich auch z.B. alle 3 oder 2 Monate bei Ihnen wechseln, falls das für Sie lieber ist.